Schrittgetriebe / Kurvenkomponenten - FLOHR

Globoid- und Parallelachsengetriebe sind derer perfekte Baustein zum Bewegen, Takten und Positionieren.

Entscheidendes Merkmal von Flohr-Schrittschaltgetrieben ist die Möglichkeit eine gleichförmige Drehbewegung in eine intermittierende Abtriebsbewegung umzuwandeln. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Berechnung und der Fertigung der Schrittschaltkomponenten sind Voraussetzung für die Fähigkeit komplexeste Bewegungen bei präziser Steuerung abzubilden. Permanente Investitionen in neue Fertigungstechnologie wie Schleiftechnik, 5-Achs Fräsen und CAD-/CAM-Umsetzung überzeugen unsere Kunden durch eine mit den Anforderungen wachsende Leistungsfähigkeit.

PDF Download

 
 

Alle unsere Kurvengetriebe sind mit durchgehärteten und geschliffenen Kurven bestückt. Dies ist die Grundlage für die hohe Präzision, den Formschluss und die hohe Lebensdauer. Ein Kurvensatz wandelt eine gleichförmige Eingangsdrehung in eine schrittweise oder pendelnde Ausgangsbewegung um, die auf jeden Einsatzfall hin optimiert werden kann. Die Gehäuse aus Guss oder Aluminium sind nach den benötigten Anschlussmaßen komplett bearbeitet. Die Getriebe werden als unvollständige Maschinen entwickelt und vertrieben nach Vorgabe der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Bei geforderter formschlüssiger Positionierung wird keine zusätzliche Positioniereinheit erforderlich. Es ist ohne Zeitverlust möglich, Überschneidungen von Bewegungsabläufen bei konstanter Bewegungsdauer zu realisieren. Drehrichtungen sind je nach Anforderungen umkehrbar.

Merkmale unserer Globoid- und Scheibenkurvengetriebe

  • Höchste Schaltgenauigkeit (protokolliert)
  • Taktzahlen >2.000 1/min
  • Optimales Beschleunigungs- und Abbremsverhalten
  • Hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer
  • 25 verschiedene Typen und Baugrößen
  • Übersetzung frei definierbar (Pendel, 2-20 Schritte)
  • Kurven durchgehärtet und geschliffen
  • Drehmoment bis 10.000 Nm
  • Höchste Präzision und Teilungsgenauigkeit
  • Optimal kombinierbar mit weiteren Flohr-Antriebselementen
  • Individuelle Vorgelege in Eigenfertigung

Einsatzbereiche und Anwendungen:

Flohr-Schrittschaltgetriebe und Kurvenkomponenten werden eingesetzt, wenn exakte, wiederkehrende Takte gefordert sind. Branchen, welche seit vielen Jahrzehnten auf unsere Getriebe setzen sind folgende:

  • Verpackungsmaschinen 
  • Abfüllanlagen und Taktstationen
  • Roboteranwendungen für Schweiß- und Montageprozesse
  • Pressenautomatisierung
  • Handling- und Positioniereinheiten
  • Montageautomaten

Zubehör und Sonderkonstruktionen

  • Getriebebremsmotoren
  • Lebensdauerschmierung
  • Motorflansche
  • Sonderbewegungsverläufe
  • Spezialkurven
  • Kombination mit FLOHR-Kegelrad- und / oder FLOHR-Schneckengetrieben

Reparatur und Service

Bitte fragen Sie nach unseren Möglichkeiten zu kundenspezifischer Wartungs- und Serviceleistungen! Die Qualität unserer Getriebe ist wichtiger Bestandteil unserer Philosophie. Wir versuchen unsere Getriebe so an die Bedarfe unserer Kunden auszulegen, dass wir die Anforderungen an Leistung aber auch an die Wirtschaftlichkeit optimal erfüllen.
Für Flohr hört unser Service am Kunden aber nicht mit der Übergabe des Produktes auf. Jedes unserer Getriebe ist dokumentiert und soll durch eine möglichst lange Lebenszeit überzeugen.
Um jede Art von Reparatur und Service schnellstmöglich leisten zu können, bieten wir unseren Kunden eine durchdachte Servicestrategie, welche auch die Lagerung von Sonderteilen sowie einem rollierenden Austausch von strategisch relevanten Teilen beinhaltet. Unabhängig davon bieten wir markenunabhängig Reparatur, Wartung und Service von sämtlichen Getrieben unserer Kunden an.

Hier haben wir bereits sehr gute Erfahrung mit unseren Kunden gemacht, welche von einem permanenten Service profitieren. Sprechen Sie uns auf die Service und Wartungskonzepte an. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Planungen!

Flohr Industrietechnik GmbH - Tel.: +49 (0) 77 51 / 87 31-0 - info@flohr-industrietechnik.at