Schneckenradgetriebe - Flohr

Schneckenradgetriebe sind ein wichtiger Baustein unseres Erfolges in der Getriebetechnik. Neben unseren Hubgetrieben, in welchen der Schneckenradsatz in Kombination auch die Spindel führt, (HG-Ausführung) entwickeln und fertigen wir unterschiedlichste Schneckenradgetriebe für unsere Kunden.
Egal ob hochpräzise oder als wirtschaftliche Standardausführung, für einfache Untersetzungen oder für Vorgelege bieten wir unseren Kunden ein optimales Leistungsspektrum. 

Im Vordergrund stehen dabei immer die Qualität, die Wirtschaftlichkeit und die Auslegung unserer Antriebe auf den Leistungsbedarf.

 
 
 
1
2
3
4

Die großen Vorteile der Schneckenradgetriebe werden in vielen Anwendungsfällen der mechanischen Antriebstechnik genutzt. Flohr Industrietechnik deckt mit dem eigenen Programm ein großes Spektrum ab, welches wir sowohl als günstige Serienvariante, als auch individuell angepasste Hochleistungsversion anbieten.

Eigenschaften und Merkmale

  • Achsabstände von 15mm bis 200mm als Standard
  • Achsabstände bis 710mm realisierbar
  • Verschiedene Baugrößen
  • Übersetzung von 1:5 bis 1:90
  • Gehäuse als Stahl-Schweiß oder als Gusskonstruktion möglich
  • Verdrehspiel von 10 – 1 arcmin
  • Verzahnungsqualität 3-4
  • Kombinierbar mit Reibschlussverbindungen
  • Atex-Konformität auf Anfrage (EG Richtlinie 4/9/EG)

Einsatzbereiche

Schneckenradgetriebe kommen in unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz. Die Vorteile der Schneckenradverzahnung liegen auf der Hand und bieten ein breites Spektrum für integrierte oder alleinstehende Antriebskonzepte:
Unsere Kunden nutzen unsere Getriebe für…
 

  • Rundtische und Teilapparate
  • Werkzeugmaschinen
  • Schleifmaschinen
  • Druckmaschinen
  • Papiermaschinen
  • Vorgelege zur Untersetzung
  • Positionier- und Stellantrieben
  • Fördertechnik- und Transporttechnik
  • Seil- und Aufzugsmaschinen
  • Mühlen und Becherwerke
  • ..uvm

Ausführungen - Verzahnungsarten

Standard-Präzision

Serienausführung für optimale Wirtschaftlichkeit – Baukastenkonzept

 

DUPLEX

Für hohe Anforderungen an die Präzision - Verdrehspiel < 4 arcmin; Nachstellbarkeit des Spiels durch Modulvariation

 

Hohlflanken-Ausführung

Sonderlösung für optimierten Flankenkontakt

 

System DUPLEX – Variable Einstellung des Spiels

Die technische Konzeption der DUPLEX-Schneckenradsätze basiert darauf, dass die Verzahnung des Radsatzes mit einer veränderlichen Steigung über die Flanke ausgeführt wird. Durch diese Fertigungstechnologie wird von Steigung zu Steigung das Schneckenprofil stärker, sodass durch Axialverschiebung der Schnecke eine Spielreduktion erfolgt. Die axiale Verschiebung der Schneckenwelle erfolgt entweder durch einen speziell, katalogmäßig lieferbaren Einstelladapter oder durch entsprechende, kundenseitig zur Verfügung stehende Einstellvorrichtungen. Gerne beraten wir Sie bei der Realisierung.

Hohlflanken-Ausführung – Optimale Flankengeometrie für erhöhte Leistung

Die Vorteile der Hohlflanken-Ausführung liegt in einer optimalen Leistungsübertragung bei gleichzeitig hohen Standzeiten. Die Geometrie bzw. das Zahnflankenprofil ist als Hohlprofil ausgeführt. Somit wird eine besonders hohe Belastbarkeit durch eine vergrößerte Zahnfussdicke erreicht, welche besonders bei Stoßbelastungen Sicherheit bietet. Die Gegenflanke schmiegt sich optimal in das Profil der treibenden Schneckenwelle.

Tragbildeinstellung - Zubehör

Radsätze von Flohr werden nach neustem Stand der Technik gefertigt. Dennoch ist jeder Radpaarung und jedes Getriebe nur so gut, wie es die eingestellten Parameter zulassen. Flohr verfügt über qualifizierte und Erfahrene Mitarbeiter, welche die Leistung sichern, welche Sie von Ihrem Antriebselement erwarten. Egal ob Reparatur, Service oder Erstfertigung wir sichern Ihnen zur hochwertigen Fertigung der Komponenten auch die optimale Einstellung und Passung ihrer Verzahnungen zu.

Tragbildeinstellung

Reparatur und Service

Bitte fragen Sie nach unseren Möglichkeiten zu kundenspezifischer Wartungs- und Service! Die Qualität unserer Getriebe ist wichtiger Bestandteil unserer Philosophie. Wir versuchen unsere Getriebe so an die Bedarfe unserer Kunden auszulegen, dass wir die Anforderungen an Leistung aber auch an die Wirtschaftlichkeit optimal erfüllen.

Für Flohr hört unser Service am Kunden nicht mit der Übergabe des Produktes auf. Jedes unserer Getriebe ist dokumentiert und soll durch eine möglichst lange Lebenszeit überzeugen.

Flohr Industrietechnik GmbH - Tel.: +49 (0) 77 51 / 87 31-0 - info@flohr-industrietechnik.at