Kegelradgetriebe im Hygiene-Design

Die Getriebe der HDV-Serie sind für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie vorgesehen. Sie basieren auf unseren bewährten Standardgetrieben aus dem Bereich der einstufigen Kegelradgetriebe (Serie V) und haben daher die gleichen Außenabmessungen.

Sie unterscheiden sich in folgenden Merkmalen: Alle außenliegenden Teile sind aus hochwertigen, rostfreien Stahl gefertigt. Die Wellendichtringe sind in der Ausführung mit zusätzlicher Staublippe verbaut. Das Gehäuse und die Flansche enthalten keine Bohrungen und andere Schmutznester.

Benötigte Befestigungsbohrungen werden anwendungsspezifisch nach Ihren Vorgaben eingebracht.

Die Werkstoffauswahl, das Design und die Oberflächenbeschaffenheit garantieren Ihnen optimale Reinigungseigenschaften und maximale Hygiene. Die Ausführung aller äußeren Bauteile in Edelstahl verhindert wirkungsvoll jede Form von Korrosion und ist zudem säurebeständig und laugenresistent. Die typischen Produkt-Qualitäten wie hohe Laufruhe, hoher Wirkungsgrad, Robustheit, Ganggenauigkeit sind garantiert und eine ausgezeichnete Lieferfähigkeit ist selbstverständlich.

Hygienie-Design Getriebe sind unsere Antwort auf die Anforderungen der Pharma- und der Lebensmittelverarbeitenden Industrie.

 
 
ATEK Edelstahlgetriebezoom
Edelstahlgetriebezoom
 
Getriebeseiten: Im Beispiel dargestellt ist die Bauart HDV.zoom
Getriebeseiten: Im Beispiel dargestellt ist die Bauart HDV.zoom
 

PDF Download

 

Kurzinfo

  • Alle Teile aus VA
  • Notox Schmierung
  • Kundenspezifische Befestigungs-Gewindebohrungen
  • Spritzschutz geschützt
  • Typenschild geätzt
  • Edelstahl Werkstoff

Märkte

  • Medizintechnik
  • Lebensmittelbereich
  • Off-Shore
  • Getränke- und Abfüllmaschinen
  • Kosmetik
 
 
 

Ob anwendungsspezifische Antriebslösungen für den Bau von Sondermaschinen oder Serienprodukt für den allgemeinen Maschinenbau: Das Baukastensystem bietet vielfältige Antriebslösungen höchster Produkt- und Prozess-Qualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis-/Leistungsverhältnis.

ATEK Edelstahlgetriebezoom

Typ HDV - Kegelradgetriebe im Hygienedesign

  • Übersetzungen: i = 1:1 bis 6:1
  • Maximales Abtriebsmoment 430 Nm
  • 4 Getriebegrößen mit 065 bis 140 mm Kantenlänge
  • Spielarm in der Ausführung < 10
  • Winkelminuten möglich 
  • Alle Teile aus VA
 

Technische Daten

Typ HDV

Eigenschaft Werte
Verzahnung Kegelradsatz, spiralverzahnt
Gehäuse / Flansche 1.4305
Standard Übersetzungen 1:1 bis 3:1 (HDV065), bis 6:1 (ab HDV090)
Befestigungs-Gewindebohrungen Kundenspezifisch
Welle 1.4305, Wellenenden gefettet. Passung mit der Toleranz ISO 6 mit Passfedernut: nach DIN 6885 Blatt 1
Hohlwelle 1.4305, Wellen gefettet. Passung mit der Toleranz ISO 7 mit Passfedernut nach DIN 6885 Blatt 1
Radial- Wellendichtring NBR Form A
Umgebungstemperatur –10°C bis +90°C. Die Werte der Leistungstabellen gelten für +20°C
Verdreh-Flankenspiel < 30 arcmin
Schutzklasse IP 56
Korrosionsschutz
Lagerlebensdauer L10h Nicht erforderlich
Schmierstoffe Synthetischer Schmierstoff, NSF zugelassen (NOTOX)
Ölwechselintervalle Nicht erforderlich
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen

Flohr Industrietechnik GmbH - Im Unteren Tal 1 - D-79761 Waldshut-Tiengen - Tel.: +49 (0)7751 / 8731-0 - info@flohr-industrietechnik.de