Tonnenkupplung TTXs | Standard Bauform

TONNEN-KUPPLUNG TTXS

Die TTXs ist der Klassiker unter den Tonnen-Kupplungen. Gefertigt aus geschmiedeten Ringen garantiert die TTXs hohe Leistungsbereiche und verbesserte Betriebssicherheit durch ihre interne Konstruktion.

Trotz annähernd weltweiter Standardisierung der Anschlusmaße sind auch von der TTXs Sonderversionen erhältlich, z.B. mit längeren Naben, Sonder-Anschlussmaßen, Viton Dichtungen und Sonderstählen für den Tieftemperaturbereich. 

Üblicherweise als "Loslager" eingesetzt, gib es aber auch für den Einsatz als "Festlager" eine Version, welche über keinen Axialausgleich verfügt - die FTTXs (Festlagerausführung). (siehe Katalog Seite 12)

Als Welle-Nabe Verbindung sind ein oder mehrere Paßfedernuten, Schrumpfsitz oder auch Innenverzahnung möglich.

ATEX

II 2 G T4/TS/T6 -20°C <= Ta <= +65°C/+55°C/+40°C

II 2 D T100°C

 
Größe Auswahlreihe SEB Drehmoment Tk max (Nm) Radiallast Fr max (N)
0,25 - 6.500 17.500
0,5 - 8.000 20.000
0,75 - 9.500 21.500
1 - 16.000 27.000
1,3 - 21.000 37.000
1,6 - 26.000 41.000
2 SG 130 30.000 45.000
3 - 41.000 53.000
4 SG 140 54.000 75.000
5 - 77.000 115.000
6 SG 185 120.000 130.000
10 SG 200 180.000 150.000
15 SG 240 240.000 180.000
21 - 330.000 265.000
26 SG 270 410.000 315.000
34 SG 315 520.000 360.000
42 SG 355 650.000 400.000
62 SG 400 770.000 475.000
82 - 930.000 525.000
92 - 1.100.000 550.000
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen

Flohr Industrietechnik GmbH - Im Unteren Tal 1 - D-79761 Waldshut-Tiengen - Tel.: +49 (0)7751 / 8731-0 - info@flohr-industrietechnik.de