Fundamentklötze nach DIN799

Fundamentklötze dienen zur dauerhaften Befestigung von Maschinen und Anlage, sowie Spannschienen für Elektromotoren.

Die Verwendung von Fundamentklötzen gemäß DIN 799 gewährleistet einen sicheren und dauerhaften Stand auf dem Industrieboden. Das im Grauguss eingelagerte Graphit wirkt schwingungsdämpfend und trägt zur Vermeidung von Vibrationen bei.

Unsere Fundamentklötze sind in zwei Ausführungen erhältlich:

Form A: Standardform ohne seitliche Gusslasche
Form B: Ausführung mit Lasche für Gewinde und Justierschraube

PDF Download

 
 
Form A: Ohne Justierlaschezoom
Form A: Ohne Justierlasche
Form B: Mit Justierlaschezoom
Form B: Mit Justierlasche
Fundamentklötze Form A und Bzoom
Fundamentklötze Form A und B
 

Ihre Vorteile

  • Optimale Montage ihrer Anlage
  • Hohe Dämpfungseigenschaften durch den Gusswerkstoff
  • Isolierung der Anlage von Schwingungen
  • Schnelle Anlageninstallation durch Fixpunkte
  • Höchste Gussqualität für Sicherheit und Stabilität
  • Kostengünstig und wirtschaftlich
  • Alle Größen lagerhaltig
 
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen

Flohr Industrietechnik GmbH - Im Unteren Tal 1 - D-79761 Waldshut-Tiengen - Tel.: +49 (0)7751 / 8731-0 - info@flohr-industrietechnik.de