Parallelgreifer

Pneumatisch und elektrisch

  • Kosteneffektive Greiferlösungen für OEM-Maschinenhersteller
  • Diskrete elektrische Greiferlösungen mit Positionsabfrage (geöffnet/geschlossen)
  • Pneumatische Greiferlösungen mit 2 und 3 Backen
  • Lösungen für Reinräume, raue Produktionsumgebungen und Portalsysteme

Bei einem pneumatischen Greifer handelt es sich um eine pneumatisch betriebene Greiflösung mit Werkzeugbacken oder Fingern zum Ergreifen von Gegenständen. Die Greifer werden mit Druckluft betrieben und dienen dazu, Gegenstände anzuheben, zu platzieren, zu halten und abzulegen, während ein bestimmter Bearbeitungsschritt durchgeführt wird. Die gängigsten Greiferarten sind die 2-Backen-Parallelgreifer und die 2-Backen-Winkelgreifer, die beide bei DESTACO erhältlich sind. Parallelgreifer öffnen und schließen sich parallel zum gehandhabten Gegenstand, wohingegen Winkelgreifer ihre Backen weiter öffnen und deshalb auch mehr Platz erfordern. DESTACO liefert zudem 3-Backen-Parallelgreifer und Klemmgreifer für speziellere Handhabungsanforderungen. Erst kürzlich hat DESTACO seinen neuesten pneumatischen Greifer auf den Markt gebracht, den Klemmgreifer der Serie 84N.

 

Die wartungsfreien elektrischen Robohand Greifer von DESTACO bieten Ihnen eine schnelle Montage, geringere Wartungskosten und eine höhere Zuverlässigkeit im Vergleich zu herkömmlichen pneumatischen Greifern. Die Funktionen zum Öffnen und Schließen der Greifer werden über einen diskreten Ausgang einer industriestandardmäßigen Steuerung wie beispielsweise einer SPS betrieben. Sie gehören zu den langlebigsten und praktischsten E-Greifern der Branche.

 
 
1
2
3
4
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen

Flohr Industrietechnik GmbH - Tel.: +49 (0) 77 51 / 87 31-0 - info@flohr-industrietechnik.at