Hirth-Verzahnung (geschliffen)

Als lösbare Kupplung bietet die Hirth-Verzahnung auf kleinstem Raum eine selbstzentrierende und formschlüssige Verbindung rotationssymmetrischer Teile wie Wellen, Läuferscheiben oder Schalttellern von Rundschalttischen. Die Momentübertragung wird durch die notwendige axiale Verspannung begrenzt. Durch hochgenaue geschliffene Fertigung der Zähne kann der Traganteil erhöht und infolgedessen die Flächenpressung reduziert werden. 

Sind die zu kuppelnden Elemente leicht axial bewegbar, wird die Hirth-Kupplung zweiteilig ausgeführt. Für andere Anwendungen, wie zum Beispiel nicht abhebende Rundschalttische oder Werkzeughalter, kann die Kupplung auch dreiteilig bestehend aus Außen-, Innen- und Brückenring ausgeführt werden. 

Die Hirth-Verzahnungen sind in ungehärterer Ausführung durch Fräsen (bis zu Werkstofffestigkeit von 1100N/mm²) oder in gehärteter Ausführung erhältlich.

Downloads

 
 

Die Hirth-Verzahnungen sind in ungehärterer Ausführung durch Fräsen (bis zu Werkstofffestigkeit von 1100N/mm²) oder in gehärteter Ausführung erhältlich. Dabei wird die Verzahnung vorgefräst und im gehärteten Zustand unter Beachtung der geforderten Härtetiefe hochgenau geschliffen, so dass Hirth-Verzahnungen auch nach vielfachen Schaltvorgängen nahezu keine Veränderung der Teil- und Zentriergenauigkeit zeigen. Während in gefräster Ausführung ein Traganteil bis ca. 70% erreicht werden kann, wird bei geschliffener Ausführung ein Traganteil bis zu 80% erreicht. Dadurch erhöht sich nicht nur die Genauigkeit, sondern auch das übertragbare Drehmoment.

 
 
1
2
3
4

Durch unsere jahrelange Erfahrung im Fräsen von Hirth-Verzahnungen erreichen wir ein optimales Ergebnis für unsere Kunden. Mit dem hochmodernen neu aufgerüsteten Koordinatenschleifzentrum vom Typ Kehren Ri6-4 sind wir in der Lage Hirth-Verzahnungen hochgenau zu schleifen.

Vorteile

  • Form- und kraftschlüssige Verbindung
  • Selbstzentrierend
  • Geringer Plan-und Rundlaufschlaf
  • Platzsparend
  • Hohe Drehmomentkapazität
  • Sehr genaue Reproduzierbarkeit der Positionierung
  • Wiederholgenauigkeit kleiner als 0,001 mm
  • Genauigkeit von +/- 2" angestrebt (garantiert werden +/- 3")
  • Verschleißfest
  • Langlebig
Hirth-Verzahnung
 

Zusammenfassung der Geometriedaten (Standardausführung)


Verzahnungsdaten
Durchmesser max. 950 mm
Anzahl Zähne 24, 36, 48, 72, 96, 144, 288, 360, 720

Außerdem fertigen wir Hirth-Stirnverzahnungen nach individueller Kundenzeichnung.
Wir liefern Präzisionstechnik auf höchstem Niveau.

Weitere Bilder

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen

Flohr Industrietechnik GmbH - Tel.: +49 (0)7751 / 8731-0 - info@flohr-industrietechnik.de